Sommertour

Trotz Hitze gegen Krieg und Waffenexporte: Eva spricht zu TeilnehmerInnen der Friedensradtour in Manching (Foto: Privat)

„160 Millionen Euro Steuergelder für Drohnen in Manching – so viel wie Deutschlands Jahresbeitrag gegen Hungersnöte!“

Eurofighter, Panzer, Raketen und jetzt auch Drohnen – Bayern ist das Zentrum der Rüstungsindustrie. Jede zweite Waffe kommt aus Bayern, jede dritte Rüstungsfabrik steht im Freistaat. Wir dokumentieren die Rede von Eva auf der Friedensradtour der DFG/VK am 30. Juli 2016 in Manching.

Treffen mit Persönlichkeiten aus Laufen (Foto: Privat)

Eva auf Sommertour: Laufener und Geflüchtete renovierten Haus der Kulturen

Im Haus der Kulturen in Laufen trafen sich Eva Bulling-Schröter, Werner Eckl und Genossen des Kreisverbandes Traunstein/ Berchtesgadener Land mit dem dem Laufener Bürgermeister Hans Feil, dem Geschäftsleiter Herr Reiter, den Pfarrern Simon Eibl und Eberhard Zeh und der Helferkreisleiterin Sabine Pietrasch

v.l.n.r.: Bürgermeister Kern, Frau Wölke, Eva Bulling-Schröter, Stadtrat Werner Eckl, Geschäftsleiter Bräuer (Foto: Privat)

Eva auf Sommertour: Erfolgreiche Integration Geflüchteter in Saaldorf-Surheim

So geht Integration: Fast alle Geflüchtete sind inzwischen in der Berufsschule oder haben einen Job gefunden. Auch die Kinder der Geflüchteten können in den örtlichen Kindergarten gehen. Es wurde eine Kleiderkammer für alle eingerichtet.

Foto: Privat

TTIP und CETA stoppen – auch in Ingolstadt!

Bei der Abendveranstaltung am Dienstag, den 19. Juli 2016, im Ingolstädter Gewerkschaftshaus drehte sich wieder alles um die Frage wie CETA und TTIP gestoppt werden können.

Foto: Privat

Eva Bulling-Schröter und Harald Weinberg zu Besuch beim Eichstätter Klinikum

Eva Bulling-Schröter und Harald Weinberg besuchten zusammen mit Liliana la Perna, Vorsitzende der LINKEN. in der Region Ingolstadt, Monika Reith und Christian Oberthür am 19. Juli das Klinikum Eichstätt und führten ein Gespräch…

v.l.n.r.: Eva Bulling-Schröter, Klaus Ernst, Ates Gürpinar, Nicole Gohlke Foto: Privat

Volksbegehren, Demonstrationen, politische Auseinandersetzung und Klagen – TTIP und CETA müssen auf allen Ebenen bekämpft werden

Im altehrwürdigen Münchner Hofbräuhaus fand am Samstag die zentrale Abendveranstaltung der diesjährigen Sommertour der bayerischen Bundestagsabgeordneten der LINKEN unter dem Motto: „TTIP und CETA stoppen!“ statt.

Foto: Privat

Auftakt der Sommertour 2016 – Eva Bulling-Schröter und Klaus Ernst in Schweinfurt

Die ersten Unterschriften zum Volksbegehren gegen CETA sind gesammelt.

Abschluss der Sommertour 2015 in Eichstätt

Heute fand die Bettenaktion „Gesundheit ist keine Ware“ in Eichstätt statt. Wir prangern den Pflegenotstand an, der Patientinnen genauso betrifft, wie die Beschäftigten

“Reserviert für Privatpatient”: Aktion für mehr und besser bezahlte Pflegekräfte (Foto: Privat)

Sommertour 2015 – Das muss drin sein: Auch in Würzburg!

Wir wollen auch mit Betten, an denen Parkuhren angebracht sind, auf die Situation im Gesundheitsbereich aufmerksam machen. Vielfach fehlen Pflegekräfte und aufgrund der Budgetierung wird Gesundheit oft nur noch als Ware gesehen.

Sommertour durch Bayern – Volles Programm in Regensburg!

Am Montag, den 20. Juli 2015, stand ein Besuch in Regensburg auf dem Programm. Der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Stadtrat und Mitglied im geschäftsführenden Landesvorstand Richard Spieß und die Mitarbeiterin unserer Stadtfraktion in Regensburg, Marina Mühlbauer, hatten mir dafür ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Sommertour 2015 – Im Schatten der Griechenlandkrise: Besuch im Kloster Andechs

An diesem Tag ist Fraktionssitzung in Berlin anberaumt, denn am Freitag ist Sondersitzung, und wir sollen über die Verhandlungen mit Griechenland abstimmen. Die bayerische Landesgruppe hat beschlossen, dass Harald und ich die Bayerntour am Donnerstag weiterführen und Klaus und Nicole nach Berlin fahren.

Umwelt und Eigentumsfrage gehören zusammen: Besuch im Christoph-Scheiner-Gymnasium

Eine 11. Schulklasse des CSG besuchte in der letzten Woche auf meine Unterstützung hin Berlin. Im Programm stand auch eine Exkursion in den Reichstag und ein Gespräch mit der Abgeordneten.

Gelungener Auftakt der Sommertour 2015 in Nürnberg

… mit der Bettentour: “ Mehr Personal im Gesundheits- und Pflegebereich – das muss drin sein“.

Passau – Itztal-Wanderung

Am Sonntag, den 27. Juli, war ich zu Gast in Passau. Der dortige Kreisverband hat zur Wanderung an der Ilzschleife eingeladen – und dies aus gutem Grund. Einige Lobbyisten und vorne voran die CSU wollen das Ilztal mit einer Straße und einer Brücke zerschneiden.

Neuburg – Auenwanderung

Bereits zum zweiten Mal hat am vergangenen Sonnabend die Wanderung in Neuburg durch das Donauauengebiet entlang der renaturierten Donau statt gefunden. Am 26. Juli trafen sich nahezu 40 Interessierte und Umweltbewegte, die gemeinsam mit mir und unter der fachkundigen Führung von Herrn Geissler, dem Geschäftsführer des Fördervereines Auenzentrum die Schönheiten der Natur ansehen wollten. Herr Geissler zeigte uns hundertjährige Eichen, informierte über die […]

Regensburg

Dritte Station der Bayerntour – Regensburg ist eine Reise wert!
Regensburg war die dritte Station der Bayerntour, bei der alle vier bayrischen MdB der LINKEN gemeinsam vor Ort waren.

Schweinfurt

Zum Start der Sommertour unserer bayrischen MdB´s trafen sich Eva Bulling-Schröter, Harald Weinberg, Klaus Ernst und Frank Firsching, Fraktionsvorsitzender der Stadtratsfraktion „ DIE LINKE. Schweinfurt“ am gestrigen Vormittag mit Vertretern der Regionalpresse (Mainpost/Schweinfurter Tageblatt, Katharina Winterhalter) und einem Team von TV-Touring (Regional-TV) zu einem Pressefrühstück.

Kulmbach

Heute führte mich die Sommertour ins schöne Oberfranken. Genauer gesagt nach Kulmbach. Gemeinsam mit Ulrike Dierkes-Morsy, Frank Weiche und Arno Pfaffenberger vom Kreisverband Oberfranken-Ost besuchte ich die Energieagentur Nordbayern und die Umweltschule Schlönz.

Ingolstadt

Immer wenn ich das Werksgelände zur Firma Rieter betrete, dann überwältigen mich wehmütige Gefühle. Dort habe ich viele Jahre gearbeitet – bis zu meinem Einzug in den Bundestag 1994 als Montageschlosserin und ehrenamtliche Betriebsrätin.

Sommertour – 15. bis 27. Juli 2014

Im Rahmen ihrer Sommertour wird Eva wieder in ganz Bayern unterwegs sein: Termin Zeit Ort MdB Veranstaltung Juli 14:30 Uhr Eichstätt Eva Bulling-Schröter Besuch Caritas Marienstein / Kinderdorf Juli 11 bis 12.30 Uhr Schweinfurt Markt Klaus Ernst, Eva Bulling-Schröter, Harald Weinberg Bürger_innensprechstunde Juli 19 Uhr Schweinfurt Altes Feuerwehrhaus Oberndorf Am Feldtor 97424 Schweinfurt Klaus Ernst, […]